montagsfrage_banner

Die Montagsfrage ist eine Aktion, die nach mehreren anderen Blogs jetzt bei Buchfresserchen angekommen ist. Jeden Montag wird dort eine Frage gestellt, für deren Beantwortung man dann 7 Tage Zeit hat. Eine Teilnehmerliste gibt es jedesmal in dem jeweiligen Artikel.

Montagsfrage: Was haltet ihr von Büchertausch, z.B. via Bookcrossing oder offenen Bücherschränken?

Ich finde Bookcrossing eigentlich ganz witzig und habe auch schon selbst mal ein Buch ausgesetzt. Es ist auch definitiv mitgenommen worden (war auf ner Veranstaltung und später nicht mehr da), aber es ist nie eingeloggt worden. Und das finde ich dann doch etwas traurig.

In Bücherschränken steht bei uns meistens nur wirklich abgeranzter Mist, wenn ich da vorbei komme, aber ich hab mal eine Version von „Stolz und Vorteil“ in sehr gut erhalten mitgenommen. Allerdings stand ich da quasi auch unmittelbar hinter der Person die das Buch reingestellt hat. 😀 Vielleicht ist die gute Ware einfach zu schnell weg. *g* Selbst stelle ich auch immer mal was in die Schränke… und freue mich dann sehr, wenn ich direkt sehe, dass sie jemand mitnimmt. Ebenfalls auf ner Veranstaltung letztens… saß dann jemand mit dem von mir reingestellten Buch neben mir und hat sich voll gefreut. 😀

Tauschticket habe ich aus diversen Gründen noch nie ausprobiert, obwohl ich einen Account besitze. *hüstel*

Advertisements