Eigentlich war ich gerade nur auf der Suche um noch ein wenig dieses „sinnvolle Dinge tun“ zu prokrastinieren, weil ich unfassbar müde bin… dann fand ich dieses interessante Thema… und tada… da ist meine TTT-Premiere. \o/

Top Ten ThursdayTop Ten Thursday ist eine Aktion von Steffis Bücherbloggeria und findet – Überraschung! – jeden Donnerstag statt. Näheres dazu auf ihrem Blog. 🙂

Ich für meinen Teil werde vermutlich – mit Blick auf die kommenden Themen – nur maximal jede 2. Woche teilnehmen. Aber heute komme ich einfach nicht dran vorbei. 😀 

10 Reihen, die du gerne beenden/fortsetzen möchtest

1) Zu allererst Skulduggery Pleasant“ von Derek Landy! Mich trennt nur noch das halbe Hörbuch von Band 8 davon endlich, endlich, endlich mit dem Finale anzufangen. Ich bin so unfassbar neugierig, aber habe gleichzeitig Angst, dass es richtig beschissen ist. Zumal mir Band 8 schon nicht mehr 100% gefällt und mich traurig macht… Ihr kennt die Angst vor dem Ende, oder? ^^

2) Dringend, wirklich dringend muss ich die Victoria-Bergman-Trilogie von Erik Axl Sund weiterlesen. Da bin ich aber ja auch irgendwie dran… immerhin habe ich vor wenigen Tagen – nach Monaten! – 37 Seiten im 2. Band gelesen. Yeah. Ich weiß jetzt zumindest wieder worum es geht… 😉 Nur nach Details aus Krähenmädchen sollte man mich nicht fragen.

3) Mit die erste Reihe, die mir gerade beim Blick aufs Thema eingefallen ist, ist Mythos Academy von Jennifer Estep. Es ist schon eine Weile (über 1 Jahr!?) her, dass ich die ersten 3 Bände gelesen habe. Da zumindest in Band 2 und 3 viel aus dem Inhalt der vorherigen wiederholt wurde, mach ich mir da auch keine Sorgen, dass ich noch mal vorne anfangen muss. Das wird schon beim Lesen zurück kommen.

4) Außerdem auf der Liste Silber von Kerstin Gier. Auch hier fehlt mir theoretisch nur noch der Abschlussband. Aber ich werde aus diversen Gründen noch mal Band 1 und Band 2 hören/lesen müssen und deswegen wird sich das wohl noch etwas hinziehen

5) Oh. Mein. Gott. Ich habe Pascha von Jutta Profijt ja noch gar nicht beeendet! Da hab ich mir das bisher letzte Band direkt nach Erscheinen neu gekauft, was ich ja quasi nie tue… und bis heute nicht gelesen. /o\ Auch hier musste ich die vorherigen noch mal lesen, habe aber jetzt nur noch Band 4 vor mir, bevor ich endlich den aktuell letzten lesen könnte. Das hatte ich jetzt schlicht vergessen. Wie gut, dass es so Listen gibt!

6) Seit Wochen überlege ich, ob ich Cassandra Clare und Chroniken der Unterwelt noch eine Chance gebe. City of Bones hat mich letztes Jahr so aufgeregt, dass ich mir noch nicht sicher bin, ob das wirklich eine gute Idee ist, aber ich bin ja dann doch irgendwie sehr neugierig und das Setting hat mir durchaus gefallen.

7) Zum Abschluss in dieser Kategorie: Meine neu entdeckte Liebe Black Dagger von J.R. Ward. Ich habe jetzt innerhalb von 3 Wochen die ersten 8 Bände gelesen und ich habe bisher nicht vor das Tempo zu verringern. *hüstel*

10 Reihen, die du gerne beginnen möchtest

8) Auf meiner ewig langen Bibliotheksliste steht auch noch „Das Vermächtnis des Pan“ von Sandra Regnier. Definitiv eine Reihe die ich jetzt nicht mehr aus den Augen verlieren möchte. Im Gegensatz zu manch anderen Reihen, die ich in Erwägung gezogen habe, ist die auch vollständig in der Bibliothek verfügbar. \o/

9) Auch „Ashes“ von Ilsa J. Bick ist in meiner Bibliothek verfügbar und somit ein Kandidat für diese Liste.

10) Im letzten Jahr hatte ich das unverschämte Glück die ersten 5 Bände Narnia von C.S. Lewis für unfassbare 3,50€ aus der Diakonie zu fischen. Den 6. in derselben wunderschönen Fantasyedition zu bekommen kostete mich mit knapp 5€ mehr als die ersten zusammen.. und den 7. habe ich noch nicht, werde ihn aber zeitnah bei Medimops einfangen… auch teurer als die ersten 5 zusammen. ^^ Jedenfalls würde ich diesen Aufwand ja nicht betreiben, wenn ich sie nicht auch lesen wollen würde. 😀

Und schon ist die Liste voll und ich hätte noch so ganz spontan minimum 3 weitere Reihen, die ich gerne anfangen möchte. Außerdem habe ich ganz erfolgreich 3 Stunden prokrastiniert (aber es ist noch Donnerstag!) und kann gleich vielleicht auch einfach ohne sinnvolle Dinge ins Bett gehen. 😀 Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Blogspot mich den Link teilen lässt. ^^

Advertisements