montagsfrage_banner

Die Montagsfrage ist eine Aktion, die nach mehreren anderen Blogs jetzt bei Buchfresserchen angekommen ist. Jeden Montag wird dort eine Frage gestellt, für deren Beantwortung man dann 7 Tage Zeit hat. Eine Teilnehmerliste gibt es jedesmal in dem jeweiligen Artikel.

Die Frage der Woche: Es wird immer nach den schönsten Buchcovern gefragt, aber welches ist für dich das mit Abstand hässlichste?

Ich hab es mir hier mal einfach gemacht und beschränke mich auf die hässlichsten Cover von denen ich auch Bilder in der Mediathek habe. Ich bin sicher, dass ich im Regal, auf dem Tolino oder auch  meiner Wunschliste hässliche Cover habe… aber da würde ich mich ja dumm und dämlich suchen… Also hier die vier hässlichsten der in den letzten 2 Jahren gelesenen Büchern 😀

2014-01-03 23.28.52 2014-03-20 21.53.03

 

 

 

 

 

 

 

 

Die beiden könnten auch exemplarisch für die gesamte Reihe gelten. Ich finde sie einfach unfassbar grausig und vor allem unpassend. Die gesamte Wallander-Reihe im dtv-Verlag in der Auflage die ich damals gekauft habe, hat so „hübsche“ *hüstel* Bilder… Es passt nicht wirklich zur Geschichte… irgendwie – meiner Meinung nach – auch nicht zum Genre Krimi… und die einzelnen Motive sind nicht mal ansatzweise schön… Würde ich die Reihe nicht schon kennen, wären das keine Bücher die ich näher anschauen würde… 

20151231_17474620160103_210441

 

 

 

 

 

 

 

 

Selbiges gilt für die Pratchett-Bücher von damals… in der Rezension zu „Das Erbe des Zauberers“ habe ich ja bereits erwähnt, dass es eine – in meinen Augen – hübschere Neuauflage gibt. Den Detailreichtum mag ich ja durchaus, aber die abgebildeten Personen entsprechen nicht den beschriebenen Charakteren in den Büchern. Das beste Beispiel ist da Granny Wetterwachs (die Hexe)… die sich mehrfach beklagt, dass sie so attraktiv ist, dass ihr nicht mal eine Warze wächst… und jetzt schaut euch die Cover an? Merkt ihr was?  Ist in meinen Augen einfach nicht richtig… Überhaupt ist auf den Covern alles absichtlich hässlich.. und das ist halt einfach nichts was mich persönlich jetzt begeistert. Witzigerweise sieht Marcel Michaelsen das genau anders herum. 😀 (Und in den Kommentaren schließen sich da noch ein paar Leute an… :D)

Advertisements