montagsfrage_banner

Die Montagsfrage ist eine Aktion, die nach mehreren anderen Blogs jetzt bei Buchfresserchen angekommen ist. Jeden Montag wird dort eine Frage gestellt, für deren Beantwortung man dann 7 Tage Zeit hat. Eine Teilnehmerliste gibt es jedesmal in dem jeweiligen Artikel.

Die Frage der Woche: Print oder EBook, was bevorzugst du?

Print! Ich nutze meinen Tolino ziemlich häufig. Gerade in der Bahn oder im Fernbus ist er unheimlich praktisch. In der Bahn kann ich einhändig lesen und mich dabei festhalten. Im Fernbus – gerade wenn man nachts fährt – ist die Beleuchtung dabei. Im Urlaub verringert ein EBook-Reader das Gepäck enorm. Er hat ne ganze Menge Vorteile!

Aber in die Wanne würde ich ihn nicht mitnehmen. Er ist nämlich älter und noch nicht wasserfest. Außerdem können die Katzen den Tolino viel zu leicht umblättern. Ehrlich. Wenn ich im Bett liege und lese und die Katzen dran vorbei laufen ist schon mal umgeblättert. Sehr nervig. ^^ Ich markiere auch Zitate lieber mit Haftnotizen als im Tolino.  

Kaufen würde ich mir wohl definitiv immer eher eine Printausgabe, niemals ein Ebook. Die leihe ich lieber aus der Onleihe aus. 24 Stunden rund um die Uhr \o/

Genauer gesagt sind es übrigens Taschenbücher. Hardcover sind mir meistens einfach zu schwer und zu sperrig. Nur Skulduggery, Harry Potter und die Edelstein-Trilogie habe ich als Hardcover im Regal stehen. 🙂 Teilweise geschenkt bekommen, teilweise gab es sie damals auch einfach nicht anders und wenn man mal eine Reihe mit Hardcover angefangen hat, kauft man ja nicht plötzlich die Taschenbücher. Wie sieht das denn aus? ^^

Und jetzt nutze ich die Gelegenheit um euch kurz auf „Das Jahr des Taschenbuches“ aufmerksam zu machen. Ich finde die Aktion wirklich großartig, da ich Taschenbücher wie gesagt am allerliebsten lese. Ich  selbst kaufe aber ja so gut wie nie (vllt. 1x im Jahr) ein Buch als Neuware und habe damit nicht wirklich Einfluss auf Verkaufszahlen. Also falle ich aus dem Projekt ziemlich schnell raus. 😉

Könnte ich mir jeden Monat neue Bücher kaufen… wären es aber immer Taschenbücher. *g* Da ich das nicht kann… muss das jetzt irgendjemand von euch für mich mit übernehmen. 😉

Advertisements