Uff.

Nach der Lese- kommt die Schreibflaute.

Ich habe gelesen in letzter Zeit. Sogar gar nicht so wenig. Ehrlich gesagt, sogar so viel, dass ich jetzt ein wenig den Überblick verloren habe. Vor allem habe ich auch gerade fast vergessen, dass ich das ganze im August schon mal geschrieben habe…

Mittlerweile ist die Liste länger geworden.

Zu “Panem – Flammender Zorn” (Februar), “Smaragdgrün” (Juni), “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” (auch Juni) sind noch „Im Kühlfach nebenan“ , „Frostfluch“ & „Frostherz“, „Seine Toten kann man sich nicht aussuchen“, „Kirschroter Sommer” und “Türkisgrüner Winter“ gekommen. Davon ab höre ich mich gerade durch die komplette Skulduggery Pleasant – Reihe, da ich Band 8 zum Geburtstag bekommen habe, ebenso wie „Tanith Low – Die ruchlosen Sieben“. Und da ich mich auf beide sehr freue, muss da erst mal die Story aufgefrischt werden…  Blöd nur, dass ich aber auch noch mitten in drei Büchern stecke, wovon zwei mehr als überfällig sind… (und ich auf Seite 31 bei dem einen schon tödlich genervt bin…) …

Im Moment nimmt das mal wieder Ausmaße an… dass ich schon gar keine Lust mehr habe zu lesen, weil ich nicht mit den Rezensionen hinterher komme… Orr.

Auch die Verlosung schulde ich euch noch. Aber ehrlich gesagt würde ich es blöd finden auf einem halb toten Blog etwas zu verlosen, nur damit hier Leute auftauchen die dann nix zum Lesen haben… also muss ich mich erst mal wieder ein wenig zusammen reißen. 😉

Vor allem ist hier ja auch auf dem Blog dann auch nicht mehr alles so wirklich aktuell… Ich werde versuchen diesen Monat einiges aufzuholen. Irgendwie.

Advertisements