Da poste ich letzten Monat, dass es sich bei mir in den meisten Monaten so gar nicht lohnt einen Neuzugänge-Post zu machen und dann so was…

2014-06-11 18.33.38
Anfang des Monats rief mich ein Freund an und fragte welche Bücher der Kühlfach-Reihe von Jutta Profijt mir noch fehlen würden und was ich bereit wäre zu zahlen. Da ich tatsächlich gerade kurz vorher den Kaufalarm bei Rebuy gesetzt hatte, orderte ich Band 3 und 4 und bekam sie dann auch. Sehen aus wie neu. Haben 2,50€ bzw. 3€ gekostet und machen sich gut im Regal 😀 Nur beim Lesen hänge ich irgendwie noch in Band 2…

Endlich gute Musik von Nilz Bokelberg ist meine erste Prämie von Wasliestdu.de Ich war einfach zu neugierig um noch länger auf irgendwas zu sparen und wollte wissen ob und wann und wie schnell das kommt. Abgesehen davon klang das jetzt nicht so verkehrt 😀 Während ich „Bevor ich sterbe“ letzten Monat gewonnen habe, ist der Murakami noch der Gewinn aus April, der endlich den Weg gefunden hat. „Stolz und Vorurteil“ habe ich aus dem Bücherschrank in der Innenstadt. Und eigentlich habe ich es auch nur mitgenommen, weil ich gesehen habe wie es mit einem Zettel hereingelegt wurde… und ich war mal wieder neugierig. Gelesen hab ich es aber tatsächlich auch noch nicht. ^^

2014-06-22 15.15.37Nachdem ich mich endlich wieder bei BlogdeinBuch.de angemeldet hatte (bzw. den Account reaktiviert habe, habe ich sogar relativ zeitnah den Zuschlag für „Zero“ von Marc Elsberg bekommen. Alle anderen Bücher sind von der lieben, lieben Katja 🙂 „Garou“ hat sie mir besorgt, weil ich es zwar (an sie) verschenkt habe, aber selbst gar nicht besitze. *gg* Nun schon. Alle anderen Bücher sind aus einem „Schau mal was du brauchen kannst!“-Stapel. Ja… das war dann überraschend viel. Und zwar: Tommy Jaud – Hummeldumm, Wiebke Lorenz – Allerliebste Schwester (Seitdem ich weiß, dass sie auch solo schreiben, wollte ich mal ein Buch von einer Anne Hertz Schwester lesen!), Paulo Coelho – Veronika beschließt zu sterben möchte ich auch schon eine ganze Weile lesen. Von „Fleisch ist mein Gemüse“ von Heinz Strunk hatte ich bis dato nix gehört, aber es klang dann doch einfach auch interessant. *g* Für die weltbeste Supernatural-Freundin hab ich eine Version von Alice im Wunderland mitgenommen, aber schon weitergereicht. 

12. Auch ne krasse Anzahl. Damit wäre ziemlich klar, dass mein SuB eher größer wird als kleiner. Gelesen hab ich im Juni glaub ich 7 oder 8 Bücher… 😉

 

Advertisements